Nur noch 15 Dienste

veröffentlicht am 01.12.2017

 

Hallihallohallöchen ihr Lieben,

 

Kennt ihr das? Kaum hat man sich nach den Semesterferien wieder richtig an den Studienalltag gewöhnt, steht auch schon fast wieder Weihnachten vor der Tür! Unglaublich wie schnell die Zeit manchmal vergeht!

In dieser (gefühlt) kurzen Zeit hat sich einiges bei uns getan. Vor allem freuen wir uns sehr, neue Mitglieder bei uns begrüßen zu dürfen. Diese haben bereits erfolgreich beide Schulungen absolviert und sind damit bestens auf eure Anrufe und E-Mails vorbereitet.

 

Übermorgen ist also schon der erste Advent und in 23 Tagen schon Heiligabend. Das bedeutet für uns nur noch 15 Telefondienste dieses Jahr. Denn natürlich sind wir auch in der stressigen Vorweihnachtszeit für euch da und hören euch in allen Lebenslagen zu.

Ihr alle kennt das wahrscheinlich genauso gut wie ich: Zusätzlich zum alltäglichen Studienwahnsinn rund um Hausarbeiten, Präsentationen, Abgaben und allem anderen was so veranstaltet wird, damit uns auch ja nicht langweilig wird, kommt noch der ganze Stress, der sich um Geschenke, Weihnachtsfeiern und Organisation der Festtage dreht. Und dann hat man im besten Fall auch noch ein Privatleben und will ab und zu vielleicht mal noch seine Freunde sehen und auf den Weihnachtsmarkt gehen. 😉 Aber vielleicht seid ihr da ein bisschen schlauer und organisierter als ich und kommt da besser klar. Für alle die genau wissen, wovon ich rede, hier einige (von unglaublich vielen) Tipps zum Thema aus dem Internet, die ich in den nächsten Wochen auch mal austesten werde: http://www.mylife.de/gesund-leben/geist-psyche/8-anti-stress-tipps-fuer-eine-entspannte-vorweihnachtszeit-11066.

 

Macht’s gut.

Eure Nightline-Konstanz

Kommentar schreiben

« zurück

-