Allerlei im Monat Mai – Geburtstag, Schulung, Vereinstag und Skype-Angebot

veröffentlicht am 29.05.2017

Seit über einem Monat sind wir nun wieder während unseren Diensten mit offenen Ohren für euch da. Aber auch außerhalb unserer Dienstzeiten war diesen Monat einiges bei uns los.

Happy Birthday Nightline!

Vielleicht seid ihr Mitte Mai ja schon in der Uni auf unseren Stand mit netten Free-Hug-Bärchen, Kuchen, Muffins und mehr gestoßen, denn es war mal wieder so weit: Die Nightline Konstanz feierte Geburtstag. Am 11. Mai vor sechs Jahren wurde unser Verein gegründet und seitdem hören wir euch egal bei welchem Problem zu.

Damit ihr eine Ahnung davon bekommt, was sechs Jahre Nightline so alles bedeuten, hier mal zwei Zahlen dazu:

2.852. So viele Stunden haben wir in den letzten sechs Jahren in über 700 Diensten immer am und neben dem Telefon verbracht. Das entspricht in etwa der Zeit, die man benötigt um 150-mal die komplette „Harry Potter“-Filmreihe anzuschauen, die wir in Zweier-Teams am oder neben dem Telefon verbrachten.

152. Das ist die Gesamtzahl der ehrenamtlichen ehemaligen und aktiven Mitglieder, die seit Gründung schon am Telefon saßen. Übrigens durften wir uns auch dieses Semester wieder über einige neue Mitglieder freuen, die auch diesen Monat an beide Schulungen (fürs Telefonieren und für die Beantwortung von E-Mails) teilnahmen. Falls du auch Interesse hast, schau doch auf unserer „Mitarbeiten“-Seite vorbei. Dort findest du alles zum Thema.

 

Als Vereinsmitglied gibt es dann natürlich auch viel mehr als die Dienste oder die Arbeit drum herum, wie zum Beispiel unseren Vereinstag. Dieses Semester trafen wir uns bei herrlichem Wetter an der Uni. Von dort spazierten wir etwa eine Stunde zum Grillplatz Litzelstetten Purren, wo wir es uns gemütlich machten, mit leckerem Grillgut unseren Hunger stillten und einen sehr schönen Nachmittag/Abend verbrachten.

 

Zu guter Letzt war auch unser Technik-Team diesen Monat sehr fleißig und wir dürfen uns über ein neues Angebot freuen. Seit einigen Tagen sind wir nun auch via Skype erreichbar. Die Nightlines in Dresden, Heidelberg und Potsdam haben es vorgemacht und nun gibt’s dieses Angebot auch bei uns. Dabei könnt ihr einfach in Skype unseren Nutzer nightline.konstanz völlig konstenlos anrufen. Bitte fügt uns nicht als Kontakt hinzu. Euer Anruf wird dann während unserer Dienstzeiten (Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag von 21-01 Uhr) auf unsere Diensttelefone weitergeleitet und eure Anonymität somit zu 100% gewahrt. Mehr zum Thema „Erreichen“ findest du auf der entsprechenden Seite.

 

Das war’s auch schon an Neuigkeiten. Genießt weiterhin das tolle Wetter und die vielen Möglichkeiten etwas draus zu machen!

Eure Nightline Konstanz

 


Vertraulich

veröffentlicht am 10.08.2013

Wenn wir einem anderen Menschen Einblick in unsere Gefühle und Gedanken geben, dann ist eines ganz entscheidend: Vertrauen. Auch wenn nicht jeder, der bei der Nightline anruft unbedingt viel von sich preisgeben will, wollen wir doch jedem die Möglichkeit dazu bieten, offen sprechen zu können. Deshalb versuchen wir alle Voraussetzungen dafür zu schaffen, Vertrauen auf beiden Seiten herzustellen. Dazu gehört, wie die Wortverwandtschaft schon zeigt, vor allem Vertraulichkeit.

Was bedeutet Vertraulichkeit am Telefon?

Für uns heißt ein Gespräch vertraulich behandeln, dass seine Inhalte unter den beiden Gesprächspartnern bleiben. Zum einen gewährleisten wir das durch die Anonymität auf beiden Seiten. Zum anderen sprechen wir nur dann untereinander oder in der Supervision über die Telefonate, wenn es notwendig ist, z.B. dann wenn auch wir merken, dass uns das Gespräch so belastet hat, das in diesem Moment der Gesprächsbedarf auf unserer Seite liegt. Selbst in diesen Gesprächen aber bleibt der Anrufer, um den es geht, in jedem Falle anonym.

Wie geht das: einem Fremden am Telefon vertrauen?

Vertrauen ist etwas sehr persönliches und gegenseitiges. Uns ist bewusst, dass es nicht immer entstehen kann oder muss. Aber wir versuchen jedem Anrufer die Zeit zu geben, es zu finden, wenn er möchte. Deshalb versuchen wir auch, trotz Anonymität, als Person authentisch zu sein. Am anderen Ende des Telefons sitzt immer auch ein Mensch. Jeder dieser Nightliner wird jedem Anrufer mit Vertrauen entgegentreten. Wir freuen und natürlich darüber, wenn wir merken, dass uns die Anrufer ebenfalls mit Vertrauen begegnen. So kann man im gemeinsamen Gespräch oft noch mehr erreichen.

 


Herzlich Willkommen!

veröffentlicht am 30.11.2012

Herzlich Willkommen bei der Nightline Konstanz e.V., einem Zuhör- und Informationsangebot von und für Studierende der Konstanzer Hochschulen. In den Abendstunden, wenn die offiziellen Beratungsstellen der Hochschulen und des Studentenwerks nicht mehr erreichbar sind, bieten wir die Möglichkeit zum anonymen und vorurteilsfreien Gespräch.

Wir sind dienstags, mittwochs, freitags, samstags und sonntags in der Vorlesungszeit der Universität zwischen 21.00 und 01.00 Uhr unter der Nummer 07531 206 886 erreichbar. Seit dem 1. Dezember 2013 kannst du uns außerdem jederzeit elektronische Nachrichten schreiben. Diese werden innerhalb von 72 Stunden beantwortet.


-