Mitarbeiten

Zu Beginn eines jeden Semesters suchen wir Studierende aus allen Fachbereichen der Konstanzer Hochschulen, die Lust haben, sich in der Nightline Konstanz e.V. zu engagieren.

Mitarbeit im Verein

Die Nightline Konstanz e.V. lebt von der ehrenamtlichen Mitarbeit im Verein. Deswegen übernimmt jedes Mitglied neben dem Dienst am Telefon und dem Beantworten elektronischer Nachrichten eine kleine Aufgabe innerhalb der Vereinsorganisation. Die Aufgaben sind vielfältig, sodass Du die Möglichkeit hast, Dich mit deinen persönlichen Interessen einzubringen. Gerne kannst Du Dich auch im Verein engagieren, ohne Dienste zu übernehmen. Das Übernehmen von Diensten ohne sonstige Mitarbeit ist allerdings nicht möglich.

Ausbildung der Mitglieder

Damit Du auf den Dienst gut vorbereitet bist, findet zu Beginn eines jeden Semesters ein Schulungswochenende statt, das für alle neuen Mitglieder verpflichtend ist. Hier lernst Du die Grundzüge des Vereins und einen Großteil der Mitglieder kennen. Gemeinsam setzen wir uns mit unseren Grundsätzen auseinander und üben Telefongespräche. Zwei bis drei Wochenenden später findet dann die Fortbildung für die Beantwortung elektronischer Nachrichten statt. Auch dieser Fortbildungstag ist verpflichtend.

Zeitlicher Aufwand

Während des Semesters übernimmt jedes Vereinsmitglied, sofern er oder sie das möchte, vier bis fünf Dienste. Dazu kommen regelmäßige Teamtreffen im Abstand von zwei bis vier Wochen. Einmal monatlich kommt der ganze Verein außerdem zu einem Stammtisch zusammen, sodass Du die Möglichkeit erhälst, alle Nightliner besser kennen zu lernen. Zu Weihnachten oder zum Geburtstag der Nightline treffen wir uns auch gerne zu einer kleinen Feier.

Interesse?

Falls Du Interesse hast, bei uns mit zu machen, dann melde Dich doch einfach unter kontakt@nightline-konstanz.de und wir schicken Dir weitere Infos zu. Damit Du Dir auch persönlich ein Bild von unserem Verein machen kannst, finden mehrmals im Semester Infoabende statt, bei denen Du erfahrenen Nightlinern Fragen stellen und Dich auch direkt zur nächsten Schulung anmelden kannst. Die Einladung zum Infoabend schicken wir rechtzeitig per Mail an alle Interessenten.

Wichtig! Genauso wie die Anrufer der Nightline anonym bleiben, bleiben das auch die Nightliner selbst. Das hilft uns dabei, ein niedrigschwelliges Angebot zu bleiben. Wenn Du Dir Gedanken über eine Mitarbeit bei der Nightline machst, empfiehlt es sich deshalb, dieses eventuelle Engagement NICHT mit Deinem Umfeld zu besprechen. Das erspart Dir außerdem, wenn Du Dich dann tatsächlich zu einer Mitarbeit entschließt, neugierige Fragen.

« zurück